Spende

Wir spendeten ein CTG -Gerät im Wert von 50.000 für die Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie in Petrova Straße.

Das CTG -Gerät, das den Herzschlag des ungeborenen Babys misst, wurde an die Abteilung für Diabetes und das Fötuswachstum transportiert, wo Frauen aus allen Teilen Kroatiens kommen, ihre Schwangerschaft und Diabetes unter Kontrolle halten und alle diejenigen, die während der Schwangerschaft im Krankenhaus behandelt werden müssen. Das Gerät hat keine schädlichen Wirkungen und wirkt so, dass die Sonde an den Bauch der Schwangeren gedrückt wurde und dann das Herz des Kindes gehört werden kann.

Leiterin der Abteilung für Diabetes und das Fötuswachstum Marina Ivanišević erklärte, dass während der Arbeitszeit nicht möglich war, alle schwangeren Frauen zu untersuchen und wie dieser Prozess mit dem neuen Gerät deutlich erleichtert wurde.

" Unser Geburtsraum ist mit diesen Geräten ausgestattet, und die Abteilung hat zwei, ein altes und ein neues Gerät .Wir sind sehr dankbar und in Zeit dieser Krise, habe ich das Gefühl, dass wir  galoppierend weitermachen", fügte sie hinzu.

Leiter der Abteilung Dr. Jozo Blajić sagte, dass der aktuelle Standard den Besitz des Gerätes und die Kontrolle der fetalen Herzfrequenz in den letzten beiden Wochen der Schwangerschaft anordnet.

Bože Nenadić , Vorstandspräsident des Unternehmens Plastform , das ein Gerät von Philips und spendete ist , sagte, dass die Mitarbeiter auf ihre Geschenke und Festessen verzichteten , um irgendeiner Institution von besonderem Interesse für das Unternehmen zu helfen. Ansonsten  beschäftigt sich das Unternehmen, welches 46 Beschäftigte hat, mit der Herstellung von Styropor.

Plastform
Plastform
Plastform
Plastform
Certifikat
Certifikat
Certifikat
Certifikat
Certifikat
Certifikat
Certifikat
EU
HUPFAS
Plastform
PLASTFORM d.o.o.

Unternehmen für die Verarbeitung von
Plastikmassen, Außen- und Innenhandel
und Vertretung von ausländischen Firmen

Šašinovec, I.Granđe 25
HR-10360 Sesvete