Plastopor stecklinge
für container

Firma Plastform bietet eine breite Palette von Produkten aus  Styropor  für Anzucht der Stecklinge mit der unterschiedlichen Anzahl von Saatplätzen.

Behälter mit 160, 170 und 209 Löcher werden meistens  für Stecklinge von Salat, Gemüsekohl und Mangold verwendet. Behälter mit 104 Löcher werden meist für Kohl, Paprika, Auberginen und Blumen verwendet, während Behälter mit 84 , 60 und 40 Löcher für Tomaten, Paprika, Wassermelonen , Melonen, und auch für die Auberginen und Blumen verwendet werden.

Mit unserer außergewöhnlichen Erfahrung in der Produktion, was die Produktion von mehr als zehn Millionen Container für Stecklinge zusammen mit der Überwachung von BVQI Qualitätssicherungssystem nach der Norm ISO 9001:2000 bestätigt,  können wir die höchste Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen gewährleisten.

" Stecklinge, die in Containern  gezüchtet werden, haben einen exakten und gleichen Vegetationsraum, wodurch ein einheitliches Pflanzenwachstum und hohe Gleichmäßigkeit der Stecklinge ermöglicht wird. Der größte Vorteil beim Anbau von Stecklingen in Containern ist, dass sie  mit dem Substrat an die Wurzel transplantiert werden können. Die gut entwickelten Jungpflanzen wachsen höher als Substrat und werden mit ihm transplantiert. Durch die Transplantation mit einem Klumpen vom Substrat an der Wurzel der Pflanze, erleben sie kein Stress wie diejenigen, die auf Feldbedingungen mit nackten Wurzeln verpflanzt werden. Demzufolge können sie kontinuierlich weiter wachsen  und es ist viel einfacher, sie zu erhalten, so dass man sie fast überhaupt nicht unterzüchten muss. Solche Jungpflanzen können auch auf den Boden, der nicht optimal feucht ist, transplantiert werden, was mit der Jungpflanzen der nackten Wurzel nicht der Fall ist. Die Transplantation kann man den ganzen Tag machen, was wiederum eine bessere Nutzung der vorhandenen Anlagen für die Bepflanzung ermöglicht. Weiterhin heißt das, dass Pflanzen auf großen Flächen in optimalen Zeitpunkt gesät werden können. Gemüse aus Stecklingen die in Container wuchsen,  wird für frühzeitige Ernte bereit und führt in der Regel zu einer höheren Ausbeute im Vergleich zu den Stecklingen mit nackter Wurzel. Anzucht in Container ist besonders geeignet für die Herstellung von Hybrid- Gemüse, für die wegen der hohen Kosten der Samen extrem wichtig ist, von jedem Samen einen hochwertigen Steckling zu erhalten. "

Certifikat
Certifikat
Certifikat
Certifikat
Certifikat
Certifikat
Certifikat
EU
HUPFAS
Plastform
PLASTFORM d.o.o.

Unternehmen für die Verarbeitung von
Plastikmassen, Außen- und Innenhandel
und Vertretung von ausländischen Firmen

Šašinovec, I.Granđe 25
HR-10360 Sesvete

AAA certifikat Plastform